Nun, stell dir einfach vor, du kommst in ein fremdes Land, und zwar nicht zum Urlaub machen — du willst hier das nächste halbe Jahr studieren. Das bedeutet, es gibt kein Reiseunternehmen und keine Eltern, die dich begleiten, die für dich die nötigen Formalitäten und Anmeldungen übernehmen oder dir sonstige Schützenhilfe leisten. Du hast nur eine Liste mit Sachen, die zu tun sind, und du musst alles selbst erledigen!

Du stehst also am Flughafen, sprichst die Landessprache nicht, du warst eventuell auch noch nie an diesem Ort. Du bist total nervös und 1000 Gedanken gehen dir durch den Kopf: „Womit soll ich anfangen? Ob die mich verstehen werden? Was wird sonst noch auf mich zukommen?“

Wäre da nicht jemand hilfreich, der einen unterstützt und ggf. die Landessprache spricht? — Genau hier setzt das Buddy-Programm an! Du wirst deinen Studenten begleiten, unterstützen, informieren und die vielen coolen Orte zeigen, die er/ sie noch nicht kennt.

Mit diesem Leitfaden wollen wir auch dir den Einstieg erleichtern, eine Anleitung und Tipps geben, was zu tun ist und wie du deine Aufgaben erfüllen kannst. Egal was deine Motivation ist, hab keine Angst vor Neuem, vor Fehlern - wir stehen euch immer mit Rat und Tat zur Verfügung! Und dein neuer Freund, der wird bereits dankbar sein, dass er/ sie nicht alles alleine erledigen muss.  

Sollten wir mit dem Leitfaden nicht alle Fragen beantworten oder solltest du Verbesserungsvorschläge für den Leitfaden haben, dann scheue dich nicht uns zu schreiben! Einfach eine E-mail an vorstand@faranto.de schicken und wir werden dir antworten sobald es uns möglich ist.